Versenkregner: Prädestiniert für die Rasen-Bewässerung

Der Versenkregner kommt vor allem auf Rasen zum Einsatz.
In unseren Produktkategorien oder über die Suchfunktion finden Sie entsprechende passende Produkte gleich hier Shop!

Wie funktioniert das Prinzip Versenkregner?

Gerade bei Rasenanlagen macht der Einsatz von Versenkregnern Sinn. Versenkregner werden komplett abschließend mit Grasnarbe an der Oberfläche versenkt. Sobald die Bewässerung über die Regner-Anlage startet und Wasserdruck aufgebaut wird, setzt sich der Kopf des Versenkregners nach oben ab. Ein justierter Magnet im Kopf des Versenkregners lässt diesen nach Abfall des Wasserdrucks wieder automatisch einfahren. Der Radius, den der Versenkregner bewässert ist je nach System einstellbar und liegt zwischen 30-360 Grad.

Versenkregner Swing-JointMittels des sog. Swing Joints, können Sie den Versenkregner kinderleicht auf Rasenhöhe justieren. Der Swing Joint am Versenkregner verfügt über ein ½“-Gewinde, welches über eine Anbohrschelle an dem verlegten PE-Rohr angebracht wird.

Lassen Sie vor der Installation der Versenkregner am Rohr die Anlage einmal zum Test mit offenem Ende Probelaufen. Beim Bohren im Rohr hinterlassene Späne werden so herausgespült und können die Anlage und Versenkregner nicht nachträglich verstopfen.

Den automatisierten Einsatz Ihrer Versenkregner-Anlage realisieren Sie durch das Vorschalten einer Steuereinheit bzw. Bewässerungsuhr. Darüber können Sie die Beregnungszeit vorprogrammieren – egal ob nur ein oder mehrere Bewässerungskreise mit Versenkregnern folgen.

Lesen Sie auch in unserem Infoblatt unter "Aufbau einer Bewässerungsanlage (Versenkregner)" weiter!

Wasserdruck für Versenkregnern

Versenkregner GrundrissMit einem modernen Versenkregner können Sie einen Bewässerungsradius zwischen 4,6 und 11,3 Metern ganz nach Bewässerungsfläche realisieren. Zur sinnvollen Aufteilung und Justierung der sog. Wurfweiten der Versenkregner fertigen Sie am besten einen Grundriss Ihrer Rasenfläche. Durch geschickte Verteilung der Versenkregner und deren Wurfweiten erzielen Sie eine optimale Beregnung.

Versichern Sie sich bitte vorab, ob Ihre Hauswasserleitung die benötigte Menge bzw. den Druck zur Verwendung von Versenkregnern fördert. Wir empfehlen Ihnen zudem, die Anlage inkl. aller geplanten Versenkregner vor der Installation an der Oberfläche zu testen. Das ist wichtig, da die verlegten PE Rohre ca. 25-30 Zentimeter unter dem Boden verlegt werden müssen. Sollte Ihre Wassermenge nicht ausreichend sein und nicht alle Versenkregner können ausreichend beregnet werden, wäre die Anlage in zwei oder mehr Bewässerungskreise aufzuteilen.

Versenkregner Rohrverlegung

Bitte beachten Sie, dass Wasserdruck und -menge innerhalb von Wohngebieten, je nach Tageszeit und „Mitnutzern“ schwanken kann.
Weitere Informationen, Anleitungen und Tipps zum Bewässern Ihres Rasens mit Versenkregner finden Sie in unseren ausführlichen PDFs "Gartenberegnungsanlagen Planungshandbuch" sowie "Infos Versenkregner".
Als zuverlässigen Versenkregner möchten wir Ihnen den Hunter PGJ (Produktinformationen als PDF) empfehlen.

Wenn Sie eine professionelle Planung wünschen, können Sie uns gerne kontaktieren. Oder wenden Sie sich direkt an unseren zuverlässigen Partner www.mnrainman.de

Gartenbewässerung – weiteres Grundwissen:

Aus unserem Sortiment: Versenkregner für Rasenanlagen

Versenkregnerkit Click & Pop, CPK
Versenkregnerkit 100m² SK 100

Zurück

Gartenbewässerung Hotline

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
PayPal
Parse Time: 0.034s